Sommerfest anlässlich 15 Jähriges bestehen CASA REHA Seniorenpflegeheim »Am Erlenhofsee«

15. Juli 2014 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim Am Erlenhofsee
Schlagworte: ,

Am 05. Juli um 15:00 Uhr fing es an zu Regnen. Und was ist an einem Samstag im Sommer wenn es regnet? Genau. Das Sommerfest des CASA REHA Seniorenpflegeheim „Am Erlenhofsee“. Aber lange hielt der Regen nicht an und es kam gelegentlich auch die Sonne zum Vorschein. Das sollte jedoch die Stimmung unter den Bewohnern, Mitarbeitern und Gästen nicht trüben, dass einige Regentropfen vielen.

Unter den Gästen des Festes, das auch als Jubiläumsfest zum 15 jährigen Bestehen der Einrichtung veranstaltet wurde, konnte die Landtagsabgeordnete Frau Dr. Tanja Machalet begrüßt werden. Gemeinsam mit ihren Kollegen aus der Kommunalpolitik Frau Claudia Altwasser, Herr Wolfgang Zerfas und Herr Berthold Steuder beglückwünschte sie Herrn Königshoven zum 15jährigen Jubiläum.
In ihrer Ansprache, kristallisierte Frau Dr. Machalet heraus, wie positiv die Einrichtung in Ransbach-Baumbach in der Landespolitik angesehen ist. Man  würde nur gutes von unserem Haus hören.
Diese Aussage machte Heimleiter Sascha Königshoven und seine Mitarbeiter sehr stolz.

Aber auch Herr Königshoven hatte etwas Tolles zu verkünden. Nicht nur dass die Einrichtung seit 15 Jahren am Standort Ransbach-Baumbach ist, es gibt auch Mitarbeiter, die schon seit 15 Jahren im Haus am Erlenhofsee arbeiten. Ihnen wurde ein Präsentkorb mit vielen Köstlichkeiten von der CASA REHA Unternehmensgruppe in Vertretung durch den Heimleiter überreicht. Aber auch andere Jubilare, die seit 5 Jahren in der Einrichtung beschäftigt sind, wurden mit einem Blumenstrauß beglückwünscht.

Besonderes Interesse in diesem Jahr, erweckte der zum ersten Mal organisierte „Hau den Lukas“ sowie die „Zuckerwattenbude“. Die Kinder aber auch die großen Kinder hatten sehr viel Spaß.

Für die Unterhaltung im Festzelt, sorgte wie jedes Jahr Friedel Fox mit Sängerin. Er spielte wieder alt bekannte Lieder die zum Schunkeln und Tanzen einluden.

Um 18:00 Uhr, wurde dann auf der Leinwand das WM-Viertelfinalspiel Argentinien gegen Belgien gezeigt. Dies fand aber kein so großes Interesse. Das Sommerfest war wohl Interessanter für die Bewohner und Gäste als die WM.

Um Mitternacht war das Fest dann für alle beendet. Die letzten Bewohner gingen schlafen und die Mitarbeiter klappten das Bierkarussell zusammen und gingen mit einem Lächeln im Gesicht zufrieden nach Hause.

Gratulanten aus der Landes und Kommunalpolitik

Gratulanten aus der Landes und Kommunalpolitik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ehrung der Mitarbeiter

Ehrung der Mitarbeiter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Blick von oben

Der Blick von oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Zuckerwattenfee

Die Zuckerwattenfee

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Bierkarusell

Am Bierkarusell

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Kinderkarusell

Auf dem Kinderkarusell

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Willi "Haut den Lukas"

Willi „Haut den Lukas“