CASA REHA »Am Erlenhofsee« unternimmt Ausflug in die Flora Köln

05. Juli 2013 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim Am Erlenhofsee
Schlagworte:

Nördlich des Agnesviertels lieg die 5,5 Hektar große Gartenanlage, genannt  „Die Flora“. Die Flora ist ein im englischen Stil gehaltener Park mit darin eingebettetem, aus dem letzten Jahrhundert stammendem großen Gewächshaus. Die Flora wurde als Ersatz für den Botanischen Garten am Dom angelegt. Dieser musste 1857 dem Kölner Hauptbahnhof weichen. Geplant wurde die Flora von Peter Josef Lenné. 1864 wurde die Flora dann durch eine Initiative wohlhabender Kölner Bürger eröffnet.Mitten in der Gartenanlage der Flora liegt einer der schönsten, historischen Veranstaltungsräume gleichen Namens in Köln. Das Gebäude wurde im Jahre 1863 erbaut. Es enthält neben dem historischen Festsaal einen Parksalon, eine Orangerie, ein Bistro und ein Restaurant.

Der Beweis. Wir waren alle da.

Der Beweis. Wir waren alle da.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die tolle Blumenpracht

Die tolle Blumenpracht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine stille Minute

Eine stille Minute